Schwerpunktpraxis Psychopharmakotherapie

(Psychiatrische Medikamente Neueinstellung und Erhaltungstherapie)

Medikamente bei Erkrankungen aus dem Gebiet der Psychiatrie und Psychotherapie: Psychopharmakotherapie

 

Wir suchen gemeinsam für Sie das Medikament das zu Ihnen passt. Das Medikament muss zu Ihnen passen und auf Sie angepasst werden.

 

 

Ihr berechtigter Anspruch an uns ist der differenzierte und patientenangepasste Einsatz dieser komplexen aber sehr hilfreichen Therapiemöglichkeit.

 


Als Psychopharmaka werden Medikamente bezeichnet, die einen therapeutischen Effekt auf das Zentralnervensystem ausüben und auf diesem Weg krankhafte Veränderungen des Erlebens und Verhaltens bei psychischen Erkrankungen günstig beeinflussen. Entgegen häufig geäußerter Befürchtungen machen die meisten Psychopharmaka weder abhängig noch verändern sie die Persönlichkeit der behandelten Patienten. Sie helfen vielmehr, Krankheitssymptome zu lindern, sie wirken stimmungsaufhellend sowie angstlösend und erhalten bei vielen Patienten Lebensfreude und Lebensqualität.

 

Das Medikament muss zu Ihnen passen und auf Sie angepasst werden. Es gibt bei Medikamenten in der Psychiatrie keine generalisierte Lösung …. Es passt nicht zum Beispiel bei allen depressiven Patienten ein Medikament sondern wir suchen gemeinsam für Sie das zu Ihnen passende Medikament.

 

Pharmakologie von Chemie bis Pflanze

Benutzte Medikamente reichen von der klassischen wissenschaftlich untersuchten Kräutermedizin mit Beispielen wie Johanniskraut oder Lavendel bis zu Antidepressiva oder Neuroleptika. Manche Kräutermedizin gehört jedoch in die Hand des Spezialisten, da die Idee: Kräuter ….. nicht stark wirksam, nicht zutrifft. Mit die stärksten aktuell erhältlichen Medikamente basieren teilweise noch immer auf Pflanzen wie Morphin. Und dass das „rein pflanzliche Kokain“ keine Nebenwirkungen hat wird niemand behaupten. Daher: komplexe psychiatrische Medikation gehört in Spezialistenhand.

 

Ich nehme mir gerne Zeit für Sie.

 

Diagnostik und Therapie

Wichtig ist die saubere Diagnostik, für die mich mir mit Ihnen gemeinsam viel Zeit nehme und dann die Wahl des Medikamentes aus der richtigen Gruppe und dann das für Sie passende Medikament.

 

 

Ich freue mich mit Ihnen gemeinsam zu versuchen das wir das richtige Medikament finden so das es Ihnen besser geht.