Depressionen

Antidepressiva (Medikamente zur Behandlung von Depressionen)

Insbesondere bei mittleren oder schweren Depressionen ist der therapeutische Einsatz von Antidepressiva wichtig. Die Psychopharmakotherapie ermöglicht darüber hinaus die Stabilisierung der psychischen Verfassung, die für die Anwendung weiterer Therapieverfahren, den verschiedenen Formen der Psychotherapie notwendig ist. Hierbei arbeite ich gerne auch mit Psychotherapeuten zusammen.